Monate: Juni 2006

Klebt Euch was …

Längst hat die sogenannte Streetart und allen voran Cut Outs und Stickerkunst das klassische Graffiti als öffentliche Kunst abgelöst. Sie gilt als kritischer, witziger und meistens auch als politischer. In diesem Jahr findet nun zum wiederholten Mal der international ausgeschriebene Stickeraward statt. Arbeiten können bereits eingesendet werden — man hofft, eine Entscheidung über die Preisvergabe […]

Kleiner Akkuschrauber, renn’

Über internationale Rennstrecken ist ja schon viel Seltsames geschickt worden. Es gab Fahrräder auf der Nordschleife, Seifenkisten in Paderborn und Kassettenrekorder in Dortmund. Nun aber treibt es die Fakultät Gestaltung der Fachhochschule Hildesheim wohl doch ein wenig zu weit. Sie richtet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal ein Akkuschrauberrennen aus. In diesem Jahr jedoch sind […]

Ui, Trendsetter!

Unsere Frau Bundeskanzelerin ist eine erstaunlich moderne Frau. Sie kümmert sich um ihre äußere Erscheinung und hält flotte Ansprachen zur Fußball-WM. Sie macht süffisante Bemerkungen über Männer- und Frauenfußball, hat eine eigene Internetseite und — nun auch einen eigenen Podcast. Kapitel 1 stellt dabei die Grußbotschaft zur WM dar, weitere sollen folgen. »Politik anschaulich machen […]

(Tat)Orte

Obwohl in den Medien tagtäglich über Katastrophen, Verbrechen und andere Scheußlichkeiten berichtet wird, bekommen Zuschauer und Leser davon selten wirklich etwas zu sehen. Gezeigt werden meist die Bilder nach dem eigentlichen Geschehen, die Tatorte, wenn bereits das Schlimmste vorbei ist. Das ist gut so und für die Einhaltung gewisser Grenzen sorgt — zumindest in unserem […]