Monate: März 2009

Going home oder: Wieder Mädschenjournalist

Man könnte es ein kurzes Vergnügen nennen, tatsächlich aber haben sich die letzten zehn Monate doch eher wie türkisches Eis in die Länge gezogen. Waren also durchaus lecker. Selten in so kurzer Zeit so viel gelernt, gelitten, geflucht und gestaunt. Jetzt aber ist es auch mal gut, nun müssen Opel, die Rezession und all die […]

Die brotlose Kunst ist eine kotlose Brunst

Lassen Sie diesen Text doch bitte einfach mal auf sich wirken: »Jetzt hat er es geschafft, der baumlange verrückte Deutsche aus dem hohen Norden: Roman Schatz, der einzige deutsche Bestsellerautor und TV-Star in Finnland, erobert endlich auch die eigene Bananenrepublik Deutschland. Der Song ‚Edel sei der Mensch‘ — das Liedchen besteht ganz aus Schüttelreimen — […]

CD-Verlosung — Voltaires letztes bisschen Etikette

Vergangene Woche habe ich mit Roland von »Voltaire« ein schickes Interview geführt, nun folgt der zweite Streich, um diese Band endlich zu ihrem wohlverdienten Erfolg zu führen. Denn heute ist das Promo-Päckchen aus Köln angekommen, das ich nun ins Volk werfen darf. Roland sei Dank. Darin enthalten: Das Promo-Album »Das letzte bisschen Etikette« (11 Titel, […]