Monate: Februar 2012

Glotz nicht. Schüttel Dich!

Um über deutschen Hip-Hop zu sprechen, braucht es keinen Kulturpessimismus. Es braucht keinen melancholischen Rückgriff auf die Fantastischen Vier oder die Jazzkantine, und es braucht auch keinen moralischen Zeigefinger, erhoben in Richtung Berlin. Um über deutschen Hip-Hop zu sprechen und festzustellen, dass er nicht nur lebt, sondern auch liebt, genügt ein Blick nach München. Und […]

Trotzendorff — Inside out

Ganz egal, ob Sie dieses Blog zum ersten Mal besuchen oder schon häufiger hier waren — Sie können durch all die Texte und Informationen, die Sie hier finden, eine Menge über mich erfahren. Und wenn Sie sich ein wenig Zeit nehmen und auch noch all die Plattformen und Netzwerke besuchen, auf denen ich mich tummle, […]

Durchgefavt: der Januar (anno 2012)

Fav [fav] m Favorites, represented by a small star icon next to a Tweet, are most commonly used when users like a Tweet and wish to save it for later. [1] Lying here, looking at my wife while she sleeps. Listening to her breathe. Honking her boobies. — Jason Sweeney (@sween) January 29, 2012 https://twitter.com/ArtFreaK__/status/164066649593479168 […]