Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rezepte

Auf einem Terrassentisch in der Sonne steht ein Tablet mit Rührei, Speck und Toastbrot

Das beste Rührei der Welt? Hier ist das Rezept

In der Regel liebe ich das Frühstück im Hotel oder Bistro. Wenn alles gut läuft, gibt es an einem guten Frühstücksbuffet Dinge, die ich mir selbst so früh am Morgen nie machen würde, ich muss nichts vorbereiten, nichts wegräumen, kann mir Zeit lassen. Und wenn ich Glück habe, sind um mich herum Menschen, denen es ganz genauso geht, Menschen, die einen solchen Start in den Tag genauso genießen. Doch es gibt eben auch einige Dinge, die bei einem solchen Frühstück oft schief gehen. Und dazu gehört das Rührei.

Ein Topf mit Sauce Bolognese steht auf einem Balkontisch

Die beste Bolognese der Welt? Hier ist das Rezept

Vorab muss ich mir die Zeit nehmen für eine Entschuldigung und eine Warnung. Die Entschuldigung zuerst: Die Überschrift ist nicht korrekt. Eigentlich müsste es »Das beste bolognese« heißen, denn das, was wir in Deutschland als Sauce Bolognese kennen, ist eigentlich ein »Ragù alla bolognese«. Und nun die Warnung: Das, was ich aus diesem Gericht gemacht habe, ist sensationell lecker (Sonst wäre es ja auch nicht die oder das beste Bolognese der Welt), aber sollten Sie Italiener*in sein, könnten es passieren, dass Sie die Hände über dem Kopf zusammenschlagen ob einiger Zutaten. Aber lassen wir es drauf ankommen.

Aufnahme eines Kaffeebechers und einer gläsernen Kaffeekanne auf einem Holztisch

Der beste Eiskaffee der Welt? Hier ist das Rezept

Noch ist Sommer, noch es ist also nicht zu spät für den besten Eiskaffee der Welt. Und mit Eiskaffee meine ich nicht dieses oft furchtbare Zeug, das man in den meisten Eiscafés bekommt — mit Vanilleeis und Schlagsahne. Ich meinen einen Eiskaffee, der puristisch ist und trotzdem nach Fernweh schmeckt, so ähnlich wie der Griechische Frappé — nur eben nicht mit irgendwelchem Kaffee, sondern dem besten, den es für dieses Getränk gibt: dem vietnamesischen »Cà phê phin«.