Macht & Geld
comments 2

Unterbeschaftigung?

Das, was Sie auf dem neben­ste­hen­den Foto sehen, meine Damen und Her­ren, ist aller­fe­in­stes Zwielicht. Und der Mann im Bild, das kön­nte Wik­tor Dro­gin sein (Ist er natür­lich nicht). Wik­tor kommt seinen Angaben zufolge aus der Ukraine, ist Direk­tor ein­er Fir­ma namens Infos­oft, und Wik­tor hat mir geschrieben. Eine sehr nette Mail mit einem reizvollen (und offe­nen) Jobange­bot (als Geld­wäsch­er) und tollen Sätzen wie «In der Regel kommt unge­faehr von 10 Tagen bis 2–3 Woche mit Woch­enende her­aus» und auch die dop­peldeutige Betr­e­f­fzeile zeugt von fast schon lit­er­arisch­er Begabung. Vor allem die lieben Grüße jedoch und den Hin­weis, nicht zu ver­legen, falls ich ver­schiedenar­tige Fra­gen haben sollte, fand ich gut. Also, Herr Dro­gin (ein schön­er Name), eine Frage hätte ich wirk­lich: Geht’s noch?

Betr­e­ff: Unterbeschaftigung
Von: ncbadel@ncbapvtld.com

Guten Tag!

Ich bin Wik­tor Dro­gin, Direk­tor of Info-soft Co. Wir spezial­isieren uns auf ange­wandte Entwick­lung, Sys­tem­inte­gra­tion, kor­po­ra­tiv­en Net­ze und andere Soft­ware fuer ver­schiede­nen Loe­sun­gen der Geschaefts — und Finanzproblemen.

Unsere Fir­ma befind­et sich in Ukraine. Wir ste­hen in gutem Ruf, und unsere Gesellschaft ist eine sichere und ver­trauenswuerdi­ge Fir­ma. Wir haben mit vie­len europaeschen und nor­damerikanis­chen Gesellschaften im Soft­ware­bere­ich zusam­mengear­beit­et, und Soft­ware zur Ver­fue­gung gestellt haben. Etwa ein Jahre lange arbeit­en wir mit Part­ner aus anderen Laen­der mit. Fruher haben wir keine Schwierigkeit­en gehabt. Doch die Bezahlun­gen ( 3000 — 20 000 ) weist man unge­faehr 3–5 Tagen lange ueber + man braucht so lange Zeit, um diese Bezahlun­gen zu bekom­men. In der Regel kommt unge­faehr von 10 Tagen bis 2–3 Woche mit Woch­enende her­aus. Jet­zt arbeit­en wir mit gossen Pro­jek­ten, die hohe Betraege brauchen. Wir koen­nen nicht auf diese Bezahlung so lange warten. Deshalb suchen wir Part­ner jet­zt in ihrem Land, die uns helfen koen­nen, diese Bezahlun­gen schneller zu bekom­men, abzuheben und auszuar­beit­en. Wenn Sie Chance suchen, einen Neben­ver­di­enst zu kriegen, Sie koen­nen unser­er Vertreter in ihrem Land sein. Als unser­er Vertreter bekom­men Sie 8% von jedes Geschaeft, das wir durch ihres Kon­to fuehren aus. Ihre Arbeit beste­ht in Abhe­bung der Bezahlun­gen auf ihres Kon­to und Ueber­weisun­gen nach Ukraine. Das ist sehr bequem und schnell, Geld zu bekom­men. Wir moecht­en auch spaeter eines Buero in ihrem Land oeff­nen, dann Sie wer­den Priv­i­legie haben, eine Arbeitsstelle zu bekommen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich fuer unsere Busi­ness inter­essieren. Set­zen Sie sich bitte in Verbindung mit mir fuer zusaet­zliche Infor­ma­tion per infosoftkom@aim.com und senden Sie bitte fol­gende Information:

1. Ihr Name
2. Bildung
3. Ihre Adresse.
4. Kontaktstelefonnummer/ Fax.
5. Koen­nen Sie Englisch sprechen?
6. Alter

Antworten Sie bitte uns, und wir gewaehren zusaet­zliche Einzel­heit­en und Infor­ma­tion ueber unsere Gesellschaft und wie Sie unsere Vertreter sein koen­nen. Diese Eingliederung zu uns und zu unseres Busi­ness ist heutzu­tage kosten­los, aber Sie bekom­men eine Moeglichkeit, Geld rasch und mue­h­e­los zu ver­di­enen. Wenn Sie ver­schiedenar­tige Fra­gen haben, ver­legen Sie bitte nicht. Schreiben Sie uns, und wir antworten sehr gerne.

Mit lieben Gruessen,
Wik­tor Drogin,
Direc­tor Infos­oft Co.

Die Ukraine ist das neue Liberia (»Lei­der ist uns eine Kiste mit 25.000.000.000 liberi­an­is­chen Dol­lar aus einem Flugzeug gefall­en und wir kön­nen die Erben des Flu­glot­sen nicht find­en …«)? Jobs sind das neue Via­gra (»Nagt die Krise auch an Ihrer Mannhaftigkeit?«)?

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.