Wort & Tat
Leave a comment

Zeitschriftendesign

Anlässlich der Ausstel­lung »Die Kun­st des SPIEGEL — Titel-Illus­tra­tio­nen aus fünf Jahrzehn­ten«, die am Son­ntag in der Münch­n­er Pinakothek der Mod­erne zu Ende geht, find­et mor­gen ein Sym­po­sium zum The­ma »Zeitschriftengestal­tung: Kun­st — Kom­merz — Kom­mu­nika­tion« statt. Ab 18 Uhr find­en sich dazu Dominik Wich­mann, Chefredak­teur desSZ-Mag­a­zins, Man­fred Hasen­beck von Bur­daYukom Pub­lish­ing und Flo­ri­an Huf­nagl, lei­t­en­der Samm­lungs­di­rek­tor der Neuen Samm­lung ein. Dominik Wich­mann wird über »Her­aus­forderun­gen der poli­tis­chen Kul­tur an mod­erne Zeitschriftengestal­tung« sprechen, Man­fred Hasen­beck hält einen Vor­trag zur Frage, »Wie eine neue Medi­en­gat­tung den Zeitschriften­markt aufmis­cht«. Der Ein­tritt ist frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.