Wort & Tat
Leave a comment

3… 2… 1… Heil!

Was wäre das Leben ohne eBay? Ich besäße nichts, fast nichts. Wie einige Redak­teure von »Report Mainz« jet­zt aber recher­chiert haben, wird das Online-Auk­tion­shaus immer mehr auch zum Umschlag­platz für rechte Fanar­tikel. So haben die Kol­le­gen beispiel­sweise CDs der Grup­pen »Landser« oder »Kom­man­do Freisler« sowie Aus­gaben von Hitlers »Mein Kampf« erste­hen kön­nen. Im Moment find­et man bei der Suche nach Lunikoff (Derzeit inhaftiert­er Sänger von »Landser«) den fol­gen­den, stüm­per­haft getarn­ten Artikel:

»Lunikoff Kult & RAR

Ver­steigere hier eine CD von Luni’s Band, genauer gasagt, deren erste CD. Wer sich mit Musik ausken­nt, der weiß, um welch­es rare Scheibchen es sich handelt!
Wenn Ihr Fra­gen habt, bzw., wenn Ihr eine Track­list oder ein Bild haben wollt, kurze e‑mail an mich! Artikel­stan­dort ist Deutschland!«

Nicht umson­st han­delt es sich bei der Auk­tion um eine nicht öffentliche: »Dies ist ein Ange­bot mit nicht öffentlich­er Bieter-/Käuferliste. Ihre Iden­tität wird lediglich dem Verkäufer mit­geteilt.« Der Zen­tral­rat der Juden übte wieder­holt scharfe Kri­tik, schon dreimal habe man ähn­liche Vorkomm­nisse gemeldet. Anscheinend aber gelingt es eBay trotz der eige­nen Richtlin­ien nicht, entsprechende Artikel mit­samt ihren Verkäufern vor die Tür zu setzen.

Via Han­dels­blatt

Nach­trag | Mittwoch, 08.02.2006 — 18:50:33 Uhr: Der genan­nte Artikel wurde von eBay inzwis­chen ent­fer­nt. Man scheint dazuzulernen.

Nach­trag | Fre­itag, 17.02.2006 — 16:18:01 Uhr: Für den Artikel sind einige Neue nachgerutscht. So beispiel­sweise ein T‑Shirt mit der Auf­schrift »Braun is beau­ti­ful« und einem grüßen­den Adler oder ein anderes Hemd mit der Auf­schrift »Landser — Deutsche Wut«.

Leave a Reply

Your email address will not be published.