Macht & Geld
Schreibe einen Kommentar

Roboter, alles Roboter!

Vorsicht, verallgemeinernde Einleitung, die auch noch längst bekannte und deshalb nicht mehr als Weisheiten zu bezeichnende Wahrheiten enthält: Die Automatisierung unserer Gesellschaft hat in den vergangenen Jahren mit einer beängstigenden Geschwindigkeit beängstigende Ausmaße angenommen. Das wissen vor allem diejenigen, die schon einmal mit Abteilungen namens »Support« zu tun gehabt haben. Also eigentlich alle. Ich meide diese Abteilungen so gut es geht, doch nicht immer gelingt das. Am Samstag zum Beispiel (allein daran sieht man schon, dass Support-Abteilungen in Sachen Automatisierung Vorreiter sein müssen) habe ich eine E-Mail erhalten, die mit den folgenden freundlichen Worten begann:

Ihre Kundennummer: xxxxxxxx
Sehr geehrter Herr Blaschke,
anbei erhalten Sie Ihre Rechnung vom 11.04.2009.

Man stelle mir 17,94 Euro für weitere sechs Monate professionelles Mailen in Rechnung, teilte mir »meine« GMX Internet Services GmbH mit freundlichen Grüßen mit. Und das, obwohl ich diesen Service vorausschauend schon vor langer Zeit abbestellt hatte. Nach einer kurzen Nachricht an den Rechnungssupport bekomme ich heute eine zweite Mail, ohne weitere Mitteilung, ohne Erklärung. Nur diesen Text:
Ihre Kundennummer: xxxxxxxx
Sehr geehrter Herr Blaschke,
anbei erhalten Sie Ihre Gutschrift vom 13.04.2009.

Roboter, alles Roboter! Aber wenigstens arbeiten die auch an Feiertagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.