Wort & Tat
Schreibe einen Kommentar

Ausgebrannt

Man soll ja Abonnenten nicht verschrecken, das wissen nicht nur Zeitungsverlage. Bloß keine zu großen Veränderungen. Doch für Abonnenten dieses Blogs ändert sich heute etwas — die Adressen der Feeds:

Der Feed für alle Artikel findet sich nun unter trotzendorff.de/feed/
Der Feed für alle Kommentare findet sich unter trotzendorff.de/comments/feed/

Auch für jeden Artikel lässt sich nun einzeln ein RSS-Feed abonnieren (unter der Überschrift rechts), für all diejenigen, die sich nicht per Mail über neue Kommentare benachrichtigen lassen wollen. Die Unannehmlichkeiten tun mir leid. Blame it on Google’s Feedburner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.