Wort & Tat
Schreibe einen Kommentar

Lasst die Invasion beginnen!

»Today, the world woke up to find spaceships over every major city. The Visitors claim to have come in peace, bringing gifts of medical miracles and technological breakthroughs. They promise to do no harm. They’re lying.« Egal, wie Ihr das anstellt, ganz gleich, was es kostet — liebe Sender: Könnte einer von Euren Programmverantwortlichen sich bitte so schnell wie möglich an seine Arbeit machen und diese Serie einkaufen? Jetzt? Sofort? Danke. Das nämlich könnte einer der Fälle werden, in denen ein Remake noch besser wird als das Original.

»V — Die außerirdischen Besucher kommen« war in den 80er-Jahren bereits in Deutschland zu sehen, die Kritiker sahen die mehrfach Emmy-nominierte Serie damals »tricktechnisch auf hohem Niveau«. »Populär wurde die Serie, die in Deutschland zunächst in einer umgeschnittenen Form beim damals noch jungen Sat.1 lief, weil die Handlung deutliche Parallelen zum faschistischen Regime des Nationalsozialismus aufzeigte und entsprechend für Diskussionsstoff sorgte.« (serienjunkies.de) Die Neufassung, die ABC ab Herbst in den USA ausstrahlen wird, hat Scott Peters produziert, der schon »4400 — Die Rückkehrer« miterfunden und als Produzent verantwortet hat. Also dann: Lasst die Invasion beginnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.