Wort & Tat
Leave a comment

»Je älter die Männer, desto kürzer die Hosen«

»Ui, der Schiri hat nur einen Arm.« — »Wie zeigt der denn dann Gelb-Rot?« // »Das ist der große Nachteil an Singstar: Die Show wird nicht gew­ertet.« // »Ich schätze Udo Jür­gens ja auch sehr. Das liegt aber daran, dass ich ihn ein jahre­lang mit Roland Kaiser ver­wech­selt habe.« // »Je älter die Män­ner, desto kürz­er die Hosen.« // »Legaler Betrug war das nicht.« // »Also wenn die Polizei Dich anhält, musst Du ein­fach mit­spie­len und sagen, ja, ich hab was getrunk­en, aber ich geb Dir zehn Euro, ok?« // »Uäh, der hat ja alles voll angewärmt! Den Stuhl, die Maus …« // »Glauben Sie, ich würde die 27 bestellen, wenn ich wüsste, wie man die 27 ausspricht?« // »Wir hät­ten da ein Bun­despot­pour­ri im Ange­bot.« // »Deine Cola braucht noch einen Moment. Die schäumt noch so.«

Das Orig­i­nal dieser Rubrik find­en Sie als »Dialogfet­zen« bei der Gefühlskonserve.

Filed under: Wort & Tat

by

Hello – my name is Florian. I’m a tireless seeker of new trails, regular consumer of third wave coffee and, coincidentally, a content specialist. You can also find me on Instagram and Strava.

Leave a Reply

Your email address will not be published.