Alle Artikel mit dem Schlagwort: Promis

Justin Bieber, die Bild und ich

Als ich das erste Mal von Klout hörte, war ich begeistert. Endlich würde mir mal jemand sagen, was das alles wert sei, dachte ich. Jemand, der mir klar macht, was mir Facebook, Twitter & Co. wirklich bringen — schwarz auf weiß in einer eindeutigen Zahl: dem Klout-Wert. Und dann musste ich mich noch nicht einmal anmelden für diesen großartigen Dienst. Klout kannte mich schon, hatte mich schon eine zeitlang beobachtet und längst begonnen, mich zu bewerten. Eine 35 stand da in meinem Profil, und ich wurde ehrgeizig. Bis 100 reicht das Klout-O-Meter.

Unterwegs mit FROH! #2

Ich muss zugeben, ich beneide FROH!-Chefredakteur Sebastian Pranz alias SPu darum, mit Katrin Bauerfeind »Black Mamba« gefahren zu sein. Doch er und seine Kollegen haben für die aktuelle Ausgabe »Unterwegs« auch noch andere tolle Gespräche geführt, unter anderem mit Philipp Poisel (im Auto), Roger Willemsen (im ICE) oder Margarete Mitscherlich (auf der Couch). Über diese Interviews und die Orte, an denen sie geführt wurden, habe ich mit SPu im zweiten Interview-Clip gesprochen, genauso wie über FROH! als Urlaubsheft — und natürlich darüber, wie es mit Katrin Bauerfeind in der Black Mamba denn nun eigentlich war. Zum Schutz deiner persönlichen Daten wurde die Verbindung zu Vimeo blockiert. Wenn du diese Inhalte anzeigen lassen willst, klick bitte auf Inhalt laden, um die Blockierung aufzuheben. Damit akzeptierst du die Datenschutz- und Privatsphäre-Vereinbarungen von Vimeo.Weitere Informationen dazu kannst du hier finden. Vimeo-Inhalte zukünftig nicht mehr blockieren. Inhalt laden

Unterwegs mit FROH! #1

Ein Heft für die Reise, ein Heft von und für »Unterwegs«, ein Leseheft. Nachdem die FROH!-Redaktion einige Monate unterwegs war und die Kollegen mit Katrin Bauerfeind Achterbahn, mit Philipp Poisel durchs Stuttgarter Hinterland und mit Roger Willemsen im ICE gefahren sind, wurde es irgendwann Zeit, wieder nach Hause zu kommen. Und dort habe ich mich mit Chefredakteur Sebastian Pranz zum Interview getroffen. Zwei Stunden haben wir uns unterhalten, über die Romantik des Unterwegsseins, reisende Seitenzahlen, fotografierende Katzen und die Handarbeit, die für ein solches Heft nötig ist. Herausgekommen sind vier Gespräche, die zeigen, was alles hinter dieser FROH!-Ausgabe steckt. Dies hier ist Interview #01. Zum Schutz deiner persönlichen Daten wurde die Verbindung zu Vimeo blockiert. Wenn du diese Inhalte anzeigen lassen willst, klick bitte auf Inhalt laden, um die Blockierung aufzuheben. Damit akzeptierst du die Datenschutz- und Privatsphäre-Vereinbarungen von Vimeo.Weitere Informationen dazu kannst du hier finden. Vimeo-Inhalte zukünftig nicht mehr blockieren. Inhalt laden