Monate: Mai 2006

Heine? Handke? Nein, danke.

Wo genau liegt nun der eigentliche Skandal? Ist es Peter Handke, der eine Grabrede für den serbischen Präsidenten Slobodan Milošević gehalten hat? Oder ist es die Tatsache, dass die Stadt Düsseldorf ihm für sein literarisches Werk den Heinrich-Heine Preis 2006 verleihen wollte? Einen Preis, der den Bestimmungen nach Persönlichkeiten verliehen wird, »die durch ihr geistiges […]

The L word

Das war sie nun also, die lang erwartete Folge 1 der amerikanischen Serie »The L Word«. Zugegeben, den deutschen, nach dümmlichem Boulevard klingenden Untertitel »Wenn Frauen Frauen lieben« hätte man sich auch schenken können, der amerikanische Slogan »Same Sex, different City« ist jedoch keinen Deut besser. Und was das Wichtigste ist — die Serie überzeugt. […]

Schwarm, der

Was haben Sie denn bitteschön getan, bevor Sie auf diese Seite gekommen sind? Und Sie meinen wirklich, das müsste jeder mitkriegen können? Ja, ich weiß, wir sind alle nur Teil des Schwarms, der auf der Suche nach Sinn und Unsinn das Internet durchstreift. Aber sich dabei beobachten lassen? Es gibt, dafür genügen einige Sekunden auf […]

Kuttner adé

Es passiert nicht oft, dass ich so etwas tue. Und ich verspreche, es wird so schnell nicht wieder vorkommen. Aber heute muss es sein. Kuttner, die Show geht nach diesem Sommer bei MTV vom Netz. Soweit so gut, und auch Frau Kuttner scheint das eher gelassen zu sehen. Doch muss an dieser Stelle ein Aufruf […]

Rock!

Heute abend wird im Bonner Haus der Geschichte mal wieder eine lohnenswerte Ausstellung eröffnet. Der programmatische Titel: »Rock! Jugend und Musik in Deutschland«. Das könnte eine platte, stereotype Veranstaltung sein — ist es aber nicht. 1.200 Exponate aus 50 Jahren Musikgeschichte, von Elvis und den unvermeidlichen Nervensägen Stones über Fehlfarben(die im August zusammen mit den […]